Peeling

Chemische Peelings

Medizinisch ästhetische Peelings werden im Anti Aging Bereich eingesetzt, um dermatologische Hauptprobleme unterschiedlichster Art zu behandeln.

Peeling bedeutet schälen oder pellen. Hierbei werden Schichten der Haut chemisch entfernt, was die Regeneration der Haut anregt. Die Haut erneuert sich, störende Hauterscheinungen und Alterserscheinungen werden verbessert oder entfernt, und Feuchtigkeit wird gebunden. Die Spannkraft und Elastiziät der Haut verbessert sich. Es kommt zu einem deutlich jüngeren und strafferen Hautbild.

Chemische Peelings gibt es in unterschiedlichen Stärken, von sehr oberflächlich über mittel bis tief.

In Abhängigkeit vom Hauttyp, der Hautbeschaffenheit und Hautbedürfnissen wählt man das geeignete Peeling aus.

Anwendung von Peelings bei:

  • Trockener Haut, kleinen Fältchen und Falten
  • Raucherhaut
  • Lichtgeschädigter Haut
  • Dehnungsstreifen, Narben,
  • Hautverfärbungen, Pigmentveränderungen, Altersflecken
  • Akne/Aknenarben bzw. fettiger, großporiger Haut
  • Lidstraffung
Peeling (Ästhetische Medizin)
Therapie Anfragen

Sprechen Sie mit mir über Therapie Möglichkeiten

Rufen Sie mich an oder schreiben Sie eine Email
Therapie Anfragen